Sonntag, 14. August 2016

Eine neue Handytasche

... musste her. Einfach, weil ein neues Handy da war und vor allem, weil ich es immer und immer wieder (trotz der beachtlichen Größe!) in meiner Handtasche suchen musste. Ein Handtaschen-Organizer soll bei sowas ja behilflich sein - hab ich gehört ;o) Vielleicht näht mir mal ja einer einen...

Ein bisschen habe ich mich bei den Selbstmach-Shops umgesehen, was man da so machen kann und am besten hat mir erst einmal die Variante "oben-offen,-gesichert-mit-Gummiband" gefallen. Ich denke, ich hätte meine Schwierigkeiten, in Hast und Panik, den Anruf ja nicht zu verpassen, die Tasche zu öffnen, wenn ein Druckknopf angebracht wäre. Klett wäre auch eine Option, aber der Trend geht ja bekanntlich auch zur Zweit-Handytasche.

Ein paar Rest-Stöffchen hab ich vernäht und Gummiband hatte ich glücklicherweise auch noch am Lager. Das Ganze war dann wieder eine Nachmittags-Aktion, die ich auch ohne Schwierigkeiten umsetzen konnte. 

Schlicht und einfach und total ohne Nähanleitung oder Schnittmuster:





Wer Fragen zur Herstellung hat, kann sich gern bei mir melden, ich helfe gern weiter.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen