Mittwoch, 24. August 2016

Neue Stoffschätzchen...

Ich hab im wunderschönen Dänemark ganz arg Angebotsstöffchen geshoppt und konnte daher so rein gar nichts nähen. 

Aber in meinem Kopf sind ja schon wieder unzählige neue Ideen unterwegs...! Auf meiner to-do-Liste haben sich völlig neue Prioritäten ergeben. Ein Hochzeitsgast-Kleid muss her! Was ich da an Geld für ein gekauftes Kleid ausgebe, kann ich doch locker für meinen eigenen Nähspaß investieren oder? Eine super Idee habe ich schon in einem Blog erspäht. Wenn die Zeit reicht, dann gibts noch ne Clutch und ein Strickjäckchen oben drauf.

Hier die Aussicht auf die Herbstnäherei mit den gerade erworbenen Schätzchen...


Ja, da ist auch Glitzerjersey dabei und süße Borte, Strickware und natürlich bunter Jersey für die Kiddies. Ob da auch was für mich von übrig bleibt??? ;o)

Kommentare:

  1. Hallo Stefanie,
    schöne Stoffe kaufen und vor allem zuhause auspacken macht soooo viel Spaß. Ich habe dann immer gleich die fertigen - natürlich perfekt genähte, ha, ha ;-) - Objekte als Bild im Kopf.
    Bin schon auf das Kleid gespannt. Du hast mich mit dem Jumpsuit mächtig beeindruckt. So ein großes Teil und damit meine ich natürlich nicht die Konfektionsgröße, sondern das Projekt als Ganzes.
    Liebe Grüße Priska

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Priska,
      ja, geht mir genauso mit dem Kopfkino, alles schon schick und perferkt im Kopf fertig gestellt. Aber diese Stoff-Fluten hier zu solch günstigen Preisen! Da muss man sich schon stark zusammen reißen können.
      Das Hochzeitsgast-Kleid ist im Kopf natürlich auch schon fertig.
      Danke für das Jumpsuit-Lob <3
      LG Stef

      Löschen

Vielen Dank für Deinen Kommentar.