Donnerstag, 6. April 2017

Tunika Valessia als Jersey-Variante

Valessia gefiel mir gleich. Beim ersten Anblick. So ur-romantisch, mädchenhaft, verspielt. Dass Valessia auch meiner Tochter gefallen würde, dachte ich mir gleich. Wahrscheinlich ist sie wohl der Traum eines jeden (romantischen?) Mädchens.


Im Schnitt gibt es eine Variante für Webware und eine für Jersey. Ich habe mich zuerst an die Jersey-Variante gewagt. Die Webware-Version ist bereits fest für das Cousinchen-Kind in Planung. Die Jersey-Stoffwahl musste relativ spontan im Stoffladen bei Mira-kleine-Naht-ganz-groß erfolgen. Dank der sehr netten Beratung konnte ich mich kurz vor Ladenschluss auch schnell für einen Kombistoff und die Spitze entscheiden.


Das Schnittmuster selbst ließ sich super zusammenfügen und enthält auch schon 0,7 cm Nahtzugabe! Sehr komfortabel!

Die Volantweiten haben ordentlich Stoff "gefressen", aber so muss das ja auch sein. Bei den Ärmelvolants, die ebenfalls aus Jersey bestehen, habe ich das Schnittmuster in der Höhe und Breite (Achtung, liegt ja im Bruch) um je 7 cm gekürzt und ich finde, es ist noch zu lang. Da sollte man vor dem Zuschnitt selbst mal schauen, ob einem das nicht evtl. zu lang bzw. weit sein könnte. Ich hatte meine Mühe, den Stoff zu raffen, damit ich ihn an den 7/8-Ärmel nähen konnte. Sicherlich ist der Volant für Spitze oder sehr weich fallende Stoffe gedacht.


Ganz unten dran habe ich ein Festonband mit Blümchen angenäht und damit die Valessia nicht so nach Schlafanzug aussieht, musste oben dran noch eine Jersey-Schleifen-Nudel mit Knöpfchen. Nun bin ich gespannt, wie oft das fast schon festliche Kleidchen zum Einsatz kommen wird. Zumindest nach der Anprobe musste das Kind UNBEDINGT mit dem Teil in den Wald, um Elfe zu spielen. Rauschig drehen kann man sich auch darin, wie ein flatterndes Feenkind...


Schnitt: Valessia von Schnittgeflüster
Stoff: VERA Feen in Grau-Pink (Swafing), Kombi-Jersey GITTE von Swafing in Pflaume/Beere und Festonband Spitze in Weiß, alles von Mira





Verlinkt bei Made4Girls und KiddiKram/Lunaju.

Kommentare:

  1. Oooooh, die Valessia liegt auch bei mir noch rum. Dein Exemplar sieht wunderschön aus und ich weiß, wem es noch gefallen würde ;-) Meiner Prinzessin, Elfe und manchmal auch Waschbr *lach*. Aber wie findest Du den Halsausschnitt? Ist der nicht recht klein? Oder sieht das nur auf den Bildern so aus? Liebe Grüße, Jana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Jana,
      der Halsausschnitt passt, das ist keine Hürde, aber ich würde der Optik und des Mitwachsens wegen das nächste Mal den Ausschnitt tatsächlich etwas erweitern. Bin schon auf die Webware-Version gespannt. Dann stell mal Deine Version online... ;o)
      Lieben Gruß, Stef

      Löschen

Vielen Dank für Deinen Kommentar.