Sonntag, 1. Mai 2016

Meine erste Tasche! Die Multitasche.

Mal eins vorweg. Taschen? Wollte ich eigentlich gar niemals nicht nähen. Aber wie das immer so ist, kommt es meist anders, als man denkt.

Der Divided Basket war eine gute Übung, um hier als Anfänger anzusetzen. Nach der Suche nach einem passenden "Opfer" für mein erstes Taschen-Werk hat meine Ma' vorsichtig die Hand gehoben. Taschen? Kann frau ja nie genug haben oder?

Also auf ans Werk. Stoff kaufen! Huuuuh! Das mach ich ja gern ;o) Der Schnitt stand schon fest. Nachdem es ja nun reichlich genähte Muster dank der von Emma ins Leben gerufenen Sew-Alongs für die Taschenspieler-Veröffentlichungen (1, 2 & 3) von Farbenmix zu bewundern gab, wurde die Auswahl ziemlich schnell von meiner Ma' getroffen.

Neben Nähen, Fluchen, Auftrennen, unzählige Male nachfragen, welche Variante ich umsetzen darf und Bügeln habe ich auch einige eigene Änderungen umgesetzt. Zum Beispiel habe ich den Schnitt mit einem Steg verbreitert und die dicken (recycelten) Reißverschlüsse habe ich auch nicht wirklich eingefasst, sondern eingenäht, doppelte Innentaschen im Musterverlauf eingesetzt und die Träger seitlich angebracht. Ich dachte, bei einem Prototypen, bei dem bestimmungsgemäß ohnehin nicht alles klappen wird, könnte man gleich noch andere Näh-Ideen ausprobieren. Und wie viele andere Taschen-Erstnäherinnen auch, bin ich doch stolz auf mein Werk und verschweige hier einfach mal die Schwachstellen... Aber seht selbst und seid Euch sicher - es werden mehr Taschen folgen!

Und bald steht der Muttertag an und das maritime Täschchen kann zu seiner neuen Besitzerin umziehen und wird hoffentlich oft in die weite Welt getragen.

Stoffe: Stoff + Stil
Schnitt: Multitasche, Taschenspieler 2 (Farbenmix)

Achtung! Bilderflut...


Stoffzuschnitt

Alle Zuschnittteile (außer Verbreiterung)

Ein Innentaschentaschenteil

Ein Außentaschenteil mit Känguru-und Aufsatztasche

 Fertig! (Träger noch nicht festgenäht)

Details zusammen mit Kindermütze... 

 










Kommentare:

  1. Die Tasche ist wirklich sehr cool geworden. Mit so vielen zusätzlichen Taschen und dann auch noch so ordentlich genäht! Wirklich sehr cool!!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach, ich danke Dir sehr für das Lob <3
      Naja, Du hast ja auch bald Geburtstag... ;o)
      VLG
      Stef

      Löschen
  2. Hallo Stefanie,
    die Multitasche ist ja durch den maritimen Stoff perfekt für den Sommer. Gefällt mir gut. Überhaupt ist mir beim Stöbern auf Deiner Seite aufgefallen, dass wir wohl einen ähnlichen Geschmack, was Nähprojekte betrifft, haben. Wimpelketten mit Namen drauf habe ich letztes Jahr einige verschenkt, die Stiftemäppchen wurden kürzlich fertig und warten nur noch auf den Fototermin. Der Schnitt vom Divided Basket wartet auch schon eine Weile geduldig auf' s ausdrucken. Auch das Pyramiden Täschle befindet sich auf meiner Liste. Aber erst braucht der Sohnemann neue Kleidung und dann stürze ich mich auf die anderen Projekte.
    Liebe Grüße von Priska

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Toll, wenn man sich so "trifft"! Dann bin ich gespannt, wie Deine Werke so aussehen, ich komme Dich gern "besuchen". Du scheinst ja etwas mehr Näherfahrung zu haben, da guck ich gern mal ein bissl zu.
      Viel Spaß beim Schaffen,
      liebe Grüße zurück,
      Stef

      Löschen

Vielen Dank für Deinen Kommentar.